Slide background

Über mich

karin Astrologo BeratungAstrologie - eine Reise in unser Zentrum

Astrologie begeleitet mich nun seit vielen Jahren. Ich las viele Astrologie-Bücher bis ich mich entschied, eine Ausbildung zu absolvieren. Ich wollte in die Tiefe der Astrologie schauen. Was steckt wirklich dahinter? Alles nur Märchen? Funktioniert sie wirklich? Die Astrologie ist leider seit der Trennung von der Naturwissenschaft für viele eine nicht beweisbare Materie geworden. Was heisst eigentlich beweisbar? Was genau möchten wir denn beweisen können? Dass sie funktioniert? Dass die Astrologie eine Unwahrheit ist? Wer kann und darf das behaupten? Wer hat die Astrologie wirklich in die Tiefe erforscht und erlebt? Ich hatte mittlerweilen gelernt, dass sich eine Diskussion nur lohnt, wenn das Gegenüber auch offen und wirklich interessiert ist. So kann es zu einem konstruktiven Zusammensein kommen. Mich jedenfalls hat der Weg mit der Astrologie sehr viel gelehrt, um Bewusstsein zu schaffen. Ich lernte mich und die Zyklen vom Leben besser zu verstehen und zu integrieren.

Es ist sinnvoll, wenn wir eine Astrologin besuchen. Darauf folgt das Tun und Umsetzen, um aufzuwachen und hinzuschauen. Denn die Astrologie kann weder für unser Handeln noch unsere Unterlassungen verantwortlich gemacht werden. Sie ist vielmehr ein Instrument des Verstehens, welches mich vieles über mich und das Leben lehrte.

 

Karin Witschi, geboren im Sternzeichen Jungfrau in Winterthur. Ausbildung als Fotografin. Danach astrologisches Studium im Zentrum für integrative Astrologie in Zürich. Weitere Ausbildung zur dipl. Mental Ressourcen-Trainerin. Sehr engagiert im Umweltbereich mit verschiedenen Mandaten. Ausbildung als IPMA-Projektmanagerin.

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf dieser Seite weitersurfen stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.